Schlichtungskreis Schleswig-Holstein Konferenz 2017

Am 16. September 2017 haben sich Vertreter der Schlichtungs- und Vertrauenskreise der schleswig-holsteinischen Waldorfschulen auf Einladung der Landesarbeitsgemeinschaft der Waldorfschulen (LAG) zu einer gemeinsamen Konferenz getroffen. Gastgeber war die Rudolf-Steiner-Schule in Kiel.

Ziel des Tages waren der Erfahrungsaustausch und die Erweiterung der Qualifikation. Es wurden Workshops zu Systematischem Konfliktmanagement und Beratungskompetenz angeboten. Als Referenten waren Helmuth Gramm, Heidemarie Hoff und Saskia Paetzke engagiert.

Für die Waldorfschule in Ostholstein haben Ilona Koch und Helge Siems an der Konferenz teilgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*