Mitgliederversammlung 2017

Hier der Wortlaut des Berichtes zur Arbeit des Vertrauenskreises zur Mitgliederversammlung des Schulverein Waldorfschule in Ostholstein e.V.

Die Arbeit des Vertrauenskreises ist gut angelaufen. Wir haben uns auf einigen Elternabenden vorgestellt. Mit dem Verwaltungsrat haben wir gesprochen, um die Arbeit abzustimmen.

Jede Anfrage an den Vertrauenskreis unterliegt einer strengen Vertraulichkeit. Deshalb wird zu Anzahl und Art von Anfragen an den Vertrauenskreis und durchgeführte Verfahren keine Angabe gemacht.

Im September werden Ilona Koch und Helge Siems nach Kiel zur Konferenz der Vertrauenskreise der Waldorfschulen aus Schleswig-Holstein fahren.

Der Vertrauenskreis der Waldorfschule in Ostholstein ist über die Webadresse www.vertrauenskreis.org zu erreichen.

Die Satzung des Schulvereins sieht den Vertrauenskreis als zentralen Ansprechpartner der Schule bei verhärteten Konflikten vor. Die Arbeit folgt einem verbindlichen Ablauf, der auf den Webseiten zum Download bereit steht. Eine unverbindliche Beratung ist jederzeit vertraulich möglich.

Auf der Sitzung des Schulbeirates im Herbst 2017 stehen Wahlen zur Besetzung des Vertrauenskreises an. Es ist ein großes Anliegen, dass der VK danach wie in der Satzung des Schulvereins vorgesehen mit zwei Lehrern und zwei Eltern besetzt ist. Das sollte möglich sein!

Interessenten an der zukünftigen Arbeit können jederzeit vertraulichen einen Termin mit uns vereinbaren, um Fragen rund um den Vertrauenskreis an der Waldorfschule in Ostholstein zu erörtern.

Download Bericht als pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*